Lade Inhalt...

Die Kapitulation von Syriza

Gleichheit 3/2015

von David North (Chefredakteur) Schwarz Peter (Herausgeber)

2015 51 Seiten

Zusammenfassung

In weniger als einem Monat hat die griechische Syriza-Regierung unter Alexis Tsipras ihre Wahlversprechen zur Beendigung der Sparpolitik fallengelassen und die verarmte Bevölkerung, durch deren Stimmen sie an die Macht gebracht wurde, auf der ganzen Linie verraten.
Selbst in der ganzen kläglichen Geschichte 'linker' kleinbürgerlicher Politik findet man kaum ein solches Beispiel von Täuschung, Zynismus und abstoßender Feigheit, wie es Ministerpräsident Tsipras an den Tag gelegt hat. Wenn man die Zeitspanne zwischen der Wahl und dem Verrat bemisst, hat die Syriza-Regierung wohl einen neuen Weltrekord aufgestellt.
In den Stunden nach der Vereinbarung mit der Europäischen Union, die nichts weniger als eine vollständige Kapitulation bedeutet, versuchte Tsipras, mit einem Schwall pathetischer Demagogie das Ausmaß von Syrizas Kniefall vor der EU und seinen eigenen politischen Bankrott zu beschönigen.

Details

Seiten
51
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783886349111
Dateigröße
2.1 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v324353
Schlagworte
Kapitalismus Sozialismus Krieg Marxismus

Autoren

  • David North (Chefredakteur)

  • Schwarz Peter (Herausgeber)

Teilen

Zurück

Titel: Die Kapitulation von Syriza